Wasserzeichen
Meldung Mi., 19.10 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, u.a. 7b kann (!) später kommen!

16.02.17: Geographiewettbewerb für Klassen 5-10

Geographie-Wettbewerb 2/17Bericht und Fotos: Frau Kiefer, Frau Sooss

Auch in diesem Jahr beteiligten sich über 80 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb "Diercke WISSEN 2017", der von der Klassen- bis zur Bundesebene reicht. Der Wettbewerb prämiert nicht nur die Kompetenz Fachwissen, sondern auch die Kompetenzen Methodik und räumliche Orientierung, da ein richtiger Umgang mit dem Atlas nötig ist. Zudem spiegelt er ein Interesse an der Welt und Begeisterung für die großen und kleinen Umweltphänomene wider.

Im Namen der Fachschaft Erdkunde gratulieren wir folgenden Schülerinnen und Schüler zum Stufensieg:
Klasse 5: 1. Lea Diehl (5d) 2. Leonis Zukaj (5d) 3. Lukas Heidenreich(5b)
Klasse 6: 1. Daniel Palm (6d) 2.Luca Heckmann (6b) 3. Lena Reiser (6d)
Klasse 7: 1. Lukas Becker (7b) 2.Yannik Groh (7d) 3.Florian Schilling (7b)
Klasse 8: 1. Niklas Lelle (8c) 2. Julian Kobylanski (8b) 3.Moritz Stein (8a)
Klasse 9: 1. Lucas Kehrer (9c) 2. Christopher Heintz (9c) 3.Benjamin Wolfer (9a)
Klasse 10: 1. Jan Gebhardt und Jan Scheerer (10c) 3. Maximilian Lang (10c)

Die Siegerinnen und Sieger erhielten neben einer Urkunde einen kleinen Preis. Des Weiteren haben sie sich automatisch für den „Schulentscheid" qualifiziert. Wir sind gespannt, wem wir in zwei Wochen zum Schulsieg gratulieren dürfen...

Geographie-Wettbewerb 2/17 Geographie-Wettbewerb 2/17