Wasserzeichen
Meldung So., 18:35 Uhr: Aktualisierung Vertretungsplan, 10c kann (!) späte kommen!.

25.01.18: Soirée cinéma français: Großes Kino mit Komödie und Crêpes

Cinéma français 1/18Bericht und Fotos: Herr Günther-Spohr

Am Donnerstag, 25. Januar 2018, hieß es wieder einmal "Film ab!" im Leibniz-Gymnasium. Im Rahmen des alljährlichen Filmabends brachte der Fachbereich Französisch großes französisches Kino mit deutschen Untertiteln auf die Leinwand. Etwa 30 Filminteressierte fanden sich in Raum E-01 ein, um sich die Komödie "L'étudiante et Monsieur Henri" (deutscher Titel: "Frühstück bei Monsieur Henri") aus dem Jahre 2015 mit Claude Brasseur und Noémie Schmidt in den Hauptrollen anzuschauen.

Selbstverständlich gab es im benachbarten Raum E-02 schon ab 18.00 Uhr die Gelegenheit, sich mit frisch gebackenen Crêpes und Orangensaft zu stärken. Auch nach der Vorführung wurden die Crêpes-Eisen noch einmal hochgefahren.

Der Filmabend findet jedes Jahr um den 22. Januar herum statt. Dieses Datum wird in Deutschland und Frankreich seit 2003 als "Deutsch-Französischer Tag" bzw. "Journée franco-allemande" begangen, um der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages (Elysée-Vertrag) im Jahre 1963 zu gedenken.

Der Fachbereich Französisch bedankt sich insbesondere bei den Helferinnen und Helfern, die (u.a. durch das fleißige Anrühren des Crêpes-Teiges) zum Erfolg des Abends beigetragen haben.

Cinéma français 1/18 Cinéma français 1/18